Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Deine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker

Als Feinwerkmechaniker arbeitest du im Herzen unserer Motoren- und Komponenteninstandsetzung. Du bearbeitest unsere Großmotoren und sorgst dafür, dass sie wieder laufen wie neu.  

Bei uns lernst du jede Schraube am Motor kennen. Wir zerlegen den Motor komplett in seine Einzelteile, arbeiten sie fachgerecht auf oder erneuern sie und montieren alles wieder zusammen. Am Ende deiner Ausbildung wirst du ein echter Motorenspezialist sein.   

Schwergewichtsklasse

Motoren, die bei uns grundüberholt werden, wiegen gut und gerne mehrere Tonnen. Kurbelwellen für Windkraftanlagen kommen auf 8 Meter Länge und mehr. Trotzdem leisten Feinwerkmechaniker wie Jannes bei uns Millimeterarbeit, denn alle Bauteile müssen präzise ineinandergreifen, damit der Motor wieder wie neu läuft. 

Danke, Jannes, für höchste Präzision bei Großmotoren!

Was dich erwartet

Mithilfe von modernen, auch CNC-gesteuerten Maschinen und Werkzeugen bearbeitest du bei uns Bauteile von Motoren oder Anlagen wie Motorgehäuse, Zylinderköpfe oder Kurbelwellen und du lernst, wie alle Bauteile wieder zu einem kompletten Motor zusammengefügt werden. Du erlernst klassische Techniken wie Drehen, Honen, Schleifen und Fräsen ebenso wie verschiedenste Verfahren der metallischen Oberflächenbeschichtung. Damit alle Bauteile einwandfrei in den Motor passen, ist höchste Präzision gefragt. Auch über deinen Erfindergeist freuen wir uns: Unsere Feinwerkmechaniker haben schon viele Werkzeuge selbst entwickelt, mit denen wir heute zum Beispiel Motorschäden direkt vor Ort beim Kunden reparieren können. Wenn du Lust auf Außendienst hast, ist auch das später als Servicemonteur möglich. Du siehst: deine Einsatzmöglichkeiten sind nach der Ausbildung vielseitig!

Der richtige Job für dich?

Unser Quick-Check: 

  • Du liebst Werkzeuge und Maschinen?  
  • Du arbeitest genau?  
  • Du kannst gut rechnen?  
  • Du bringst einen guten Hauptschul-Abschluss mit?
Dann bewirb dich bei uns!

Du möchtest mal reinschnuppern?

Um den Beruf und uns kennenzulernen, kannst du jederzeit ein Praktikum bei uns machen.

Deine Ansprechpartnerin: 

Für Bewerbungen oder Fragen kannst du dich an Carmen Krebs wenden: 
Carmen Krebs
Leiterin Personal
T +49 591 7105-254 
carmen.krebs@buecker-essing.de