ISO 9001 erfolgreich rezertifiziert

QHSE Manager Veli Kücük mit der Re-Zertifizierungsurkunde: „Die Re-Zertifizierung war eine tolle Team-Leistung – ein herzliches Dankeschön an alle Kolleginnen und Kollegen!“

Eine nachhaltige Qualitätssicherung und die stetige Prozessverbesserung sind die Leitprinzipien des Qualitätsmanagements bei Bücker + Essing. Um diese Prozesse regelmäßig und systematisch für das gesamte Unternehmen zu überprüfen, arbeitet Bücker + Essing nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2015. Alle drei Jahre steht eine Re-Zertifizierung durch eine unabhängige Kontrollbehörde an, so auch in diesem Sommer.

„Bücker + Essing hat die Re-Zertifizierung durch den TÜV Nord erfolgreich bestanden“, fasst Veli Kücük, QHSE Manager bei Bücker + Essing, das Ergebnis stolz zusammen. „Bei jeder Re-Zertifizierung nehmen wir die Prozesse aus zehn Bereichen unseres Unternehmens unter die Lupe – dabei wird die Prozesslandschaft im gesamten Unternehmen berücksichtigt - vom Einkauf über die Fertigung bis zum Versand. Da sich unser Geschäftsumfeld natürlich ständig ändert und wir uns stetig neuen Anforderungen stellen, hilft uns das Qualitätsmanagementsystem dabei, Verbesserungspotenziale zu orten, unser Unternehmen kontinuierlich weiterzuentwickeln und auf die Zukunft auszurichten.“

Weitere Infos: 
Zurück